Schitag in St. Anton

 

Beim Skitag in St.Anton war es sehr cool, denn wir hatten den BESTEN Skilehrer der in St.Anton war,  er hieß Marco und er war sehr sehr lustig. Als wir dann los gefahren sind, war ich schon ein bisschen nervös, weil ich das Skigebiet in St.Anton nicht kannte. Aber dann ging es, weil ich mir dachte: ,,Okay, Laura, nicht nervös sein. Marco (der Skilehrer) ist ja bei uns und passt auf uns auf." Dann sind wir ins Restaurant gegangen und haben etwas gegessen. Es gab Schnitzel mit Pommes, ich habe ein ganzes Schnitzel und Pommes aufgegessen. Das war sehr cool.

Herzlichst, LAURA SIEGELE

Danke

Wir danken der Wirtschaftskammer Landeck für die Organisation des Schitages

und dafür, dass sie die Kosten für den Bus und die Schileherer übernahmen.

Es war  ein schöner Schitag in St. Anton!

D a n k e !